Diese Stelle teilen

Projektingenieur / Projektleiter Industrialisierung (m/w)

Datum: 13.11.2017

Standort: Vienna, Austria, AT

Projektingenieur / Projektleiter Industrialisierung (m/w)-TCEL-ATVN01278039

Beschreibung

Bei Bombardier Transportation arbeiten rund 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 60 Ländern zusammen, um Mobilitätslösungen für die ganze Welt zu entwickeln. Wenn Sie eine gute Idee haben, bieten wir ein Umfeld, in welchem diese wachsen und sich zu einem großartigen Produkt und herausragenden Kundenerlebnis entwickeln kann. Ihre Ideen sind unser Antrieb.

Unterstützen Sie ab sofort unser Team in Wien als Projektingenieur/Projektleiter Industrialisierung (m/w). In dieser Rolle sind Sie für das Vorantreiben der Industrialisierung für ein bestimmtes Produkt innerhalb einer Produktfamilie zuständig. In diesem Zusammenhang verantworten Sie die Optimierung der Produktionsstrategie bezüglich Produktionszeit, Inventar und Produktkosten sowie der Ressourcenplanung.

Hauptaufgaben:

- Definition des Produktions-Setups für die industrielle Fertigung von Straßenbahnen
- Verantwortung für den Beitrag der Produktion zu Product Book und Mitarbeit im Angebotsprozess
- Definition der Anforderungen für Design for Manufacture and Assembly (DFMA) und deren Anwendung in den Prozessen
- Optimierung der Produktionsstrategie bezüglich Durchlaufzeit, Lagerstand unter Berücksichtigung der Werksauslastung
- Nachverfolgung und Berichtswesen zur Produktentwicklung in Bezug auf die Industrialisierung des Produkts, einschließlich der Verfolgung potentieller Risiken und Chancen
- Hauptansprechspartner für den Bereich Manufacturing innerhalb der Produktfamilie sowie Sicherstellung der Schnittstellenfunktion zu anderen Bereichen wie Entwicklung, Einkauf, Projektmanagement, Angebotswesen und Verkauf
- Mitarbeit an Analysen zu Gesamtbetriebskosten und Make or Buy (Eigenfertigung oder Fremdbezug)
- Enge Zusammenarbeit mit den operativen Bereichen von Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung und der Fertigung sowie Übernahme von Teilaufgaben in Bezug auf Industrialisierung in den laufenden Projekten
- Führung an der Übergabe der Serienproduktion an andere Produktionsstandorte

Qualifikationen

- Abgeschlossene Ausbildung (TU, FH oder HTL) im technischen Bereich und/oder schlanker Produktion (Lean Manufacturing) oder gleichwertige Qualifikation durch mehrjährige, hochwertige Berufserfahrung und Weiterbildung
- Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Produktionsumfeld mit Lean-Kultur sowie praktische Kenntnisse der Lean-Prinzipien
- Erfahrung im internationalen Projektgeschäft, vorzugsweise im Schienenfahrzeugbereich oder einer ähnlichen Industrie
- Ausgezeichnetes Verständnis von Produktionsprozessen, Qualitätsprozessen und relevanten IT-Systemen (z.B. SAP)
- Solildes Verständnis von Planung, Materialmanagement, Arbeitsschutz, Projektmanagenent sowie Finanzen
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Als Unternehmen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in technischen Berufen zu erhöhen. Wir freuen uns daher über Bewerberinnen auf diese ausgeschriebene Position.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag € 2.523,28 brutto/Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (14 Mal jährlich). Eine Überzahlung ist abhängig von einschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation möglich.

Tätigkeit
Project/Program Management - DE

Primärer Standort
AT-VIE-Wien

Organisation
Transportation

Beschäftigungsart
Vollzeit

Beschäftigungsstatus
Fest

Stellenanzeige
15.09.2017, 11:06:20

Aufhebungsdatum
Laufend