Diese Stelle teilen

Design Engineer mit Schweißkompetenz (m/w)

Datum: 05.10.2017

Standort: Vienna, Austria, AT

Design Engineer mit Schweißkompetenz (m/w)-TCEL-ATVN01388122

Beschreibung

Bei Bombardier Transportation arbeiten rund 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 60 Ländern zusammen, um Mobilitätslösungen für die ganze Welt zu entwickeln. Wenn Sie eine gute Idee haben, bieten wir ein Umfeld, in welchem diese wachsen und sich zu einem großartigen Produkt und herausragenden Kundenerlebnis entwickeln kann. Ihre Ideen sind unser Antrieb.

Unterstützen Sie ab sofort unser Team in Wien als Design Engineer mit Schweißkompetenz (m/w). In dieser Rolle sind Sie für die Konstruktion mechanischer Komponenten im Schienenfahrzeugbereich sowie die korrekte schweißtechnische Ausführung von Engineering-Dokumenten für Anbauten im Innen- und Außenbereich der Fahrzeuge zuständig.

Hauptaufgaben:

- Selbständige Konstruktion mechanischer Komponenten, Verantwortung für die 3D-Modellierung von Baugruppen und Einzelteilen sowie 2D-Zeichnungen
- Mitarbeit bei der Definition von Standardlösungen, Technische Betreuung von Prototypen und Baubetreuung beim Fertigungsanlauf
- Auslegung von Schweißverbindungen in Abstimmung mit der Festigkeitsberechnung und unter Berücksichtigung technologischer und technischer Randbedingungen
- Freigabe von technischen Unterlagen, z.B. Spezifikationen und schweißtechnischen Zeichnungen entsprechend EN 15085
- Zusammenarbeit mit und Anleitung von externen Engineering-Dienstleistern (weltweit)
- Optimaldimensionierung von Strukturen in Bezug auf Zugänglichkeit, Schweißverzug, -schrumpf und Bauteilkosten, auch unter Zuhilfenahme von CAD
- Weiterentwicklung und Sicherstellung der Umsetzung interner Verfahrensanweisungen betreffend Schweißen
- Schweißtechnische Schulung von Engineering-Mitarbeitern

Qualifikationen

- Abgeschlossenes Studium (TU/FH) im Maschinenbau
- Relevante Konstruktionserfahrung, Berufserfahrung oder Ausbildung im Bereich der Schweißtechnik (DVS 1181, EWE oder vergleichbare Ausbildung von Vorteil)
- Kenntnisse der zerstörenden und zerstörungsfreien Werkstoffprüfung
- Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
- Gute Kenntnisse von 3D-CAD-Konstruktionsprogrammen, CATIA V5 von Vorteil
- Strukturierte und kostenbewusste Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen
- Bereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung
- Kommunikationsstärke
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag € 2.469,22 brutto/Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (14 Mal jährlich). Eine Überzahlung ist abhängig von einschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation möglich.

Tätigkeit
Maschinentechnik

Primärer Standort
AT-VIE-Wien

Organisation
Transportation

Beschäftigungsart
Vollzeit

Beschäftigungsstatus
Fest

Stellenanzeige
14.04.2017, 13:58:12

Aufhebungsdatum
Laufend